Crossdogging

Crossdogging vereint Freizeitbeschäftigungen wie Trickdog, Longieren, Gehorsamsübungen und vieles mehr miteinander. Es werden bekannte Elemente zu einem lustigen Mix kombiniert.

 

ALLTAGSTAUGLICH

 

Beim Crossdogging wird darauf geachtet, dass die Anforderungen alltagstauglich sind und zu praktischen Erleichterungen im Alltag werden.

Der Fokus richtet sich beim Crossdogging nicht auf die Perfektion. Vielmehr geht es um Herausforderungen, die kreatives Denken, sowohl beim Menschen als auch beim Hund, fördern.

 

JEDE WOCHE NEU

Beim Crossdogging werden jede Woche fünf Stationen mit Aufgaben aus der breiten Palette des Hundetrainings aufgebaut. Ähnlich einem Zirkeltraining. Immer wieder neu - immer wieder spannend!

 

WORUM ES GEHT

Die Teams werden vor Aufgaben gestellt, deren Lösungen sie nicht kennen. Dadurch wird die Flexibilität im Umgang mit dem Vierbeiner trainiert.

 

Jeden Monat legen wir drei Trainingsschwerpunkte fest, wie z.B. ein Slalom durch die Beine.

Diese werden die Teams den ganzen Monat über in den Aufgaben begegnen. So werden Ziele gesetzt und Entwicklung gefördert.

 

 

Termine:

Dienstag, 18:30 - 19:30 Uhr

 

Freitag, 09:30 - 10:30 Uhr

 

 

Kosten: 12,- Euro / Stunde

 

Hier finden Sie uns

Hundeschule Hundezeit GbR
Am Berumerfehnkanal 3
26524 Halbemond

Kontakt

hundeschule-hundezeit@web.de

Telefonnummer:

049 36 / 91 70 800

Telefonzeiten:

Di.-Fr. 09-19 Uhr

Montags geschlossen!

Wenn wir Ihren Anruf gerade nicht persönlich entgegen nehmen können, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, wir rufen Sie dann gerne zurück!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Hundezeit